Brexit: Abkommen abgelehnt | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerk International Baden-Württemberg 
   
 
   
 
Brexit Titel
 © Melinda Nagy - Fotolia 
   
 
Brexit: Abkommen abgelehnt
 
Das britische Unterhaus hat gegen das Austrittsabkommen mit der EU gestimmt. Länderexpertin Aline Theurer erklärt im Video, wie es für Handwerksunternehmen weitergeht.
mehr lesen
 
   
 
 Außenwirtschaftsnews 01/2019 
 
   
 
Auslandsgeschäft: neue Regelungen 2019
Ob Schweiz oder Frankreich, ob Reisekosten oder A1-Bescheinigung: Seit dem Jahreswechsel müssen sich Betriebe auf diese neuen Bestimmungen einstellen.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Europa-Wahl am 26. Mai 2019
Was bringt mir die EU eigentlich? Warum soll ich wählen gehen? Wen kann ich überhaupt wählen? Antworten auf diese Fragen und weitere interessante Infos zur EU finden baden-württembergische Handwerksbetriebe in der Zeit bis zur Wahl kompakt aufbereitet auf der Website von Handwerk International Baden-Württemberg.

 
 
   
   
   
   
 
Neue Webinar-Termine - jetzt anmelden!
Erfahren Sie kostenlos und bequem von PC, Tablet oder Smartphone aus, wie Sie ihr Auslandsgeschäft gewinnbringend finanzieren, wie Sie Aufträge in Österreich, der Schweiz oder Luxemburg rechtssicher abwickeln oder wie Sie die passenden Geschäftspartner im Ausland finden.  
 
Zu den Webinaren

 
 
   
   
   
   
 
Start-Up BW International - Förderung sichern
Mit „Start-up BW International“ bezuschusst das Wirtschaftsministerium die gezielte internationale Vernetzung baden-württembergischer Start-ups mit Kunden und Lieferanten. Bis zu 2.000 Euro gibt es für die Teilnahme an internationalen Markterschließungs- und Delegationsreisen, für Messebeteiligungen und internationale Events, die sich speziell an Start-ups richten.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Wirtschaftsausblick: 140 Länder auf einen Blick
Die deutsche Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing (GTAI) bietet auf ihrer Website für über 140 Länder die wichtigsten Wirtschaftsdaten für 2019.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Kooperation: Diese europäischen Unternehmen suchen deutsche Geschäftspartner
Tschechische Metallbearbeitungsfirma, international erfahren und spezialisiert auf Feinwerktechnik, sucht Kooperationspartner für langfristige Zusammenarbeit im Rahmen von Zuliefer- und Fertigungsverträgen.  
 
Zum Profil  
 
Ungarisches Unternehmen bietet Konstruktion und Bau von Sondermaschinen sowie die Herstellung von Sonderteilen und Spezialwerkzeugen an.  
 
Zum Profil

 
 
 
   
 Termine 
   
 
Sprechtag: Keine Angst vor dem Ausland in Heilbronn
20.02.2019
mehr
 
 
 
Sprechtag: Ausland und Export in Ulm
07.02.2019
mehr
 
 
 
Hannover Messe: Technology & Business Cooperation Days
02.04.2019 - 04.04.2019
mehr
 
 
 
Nachhaltiges Bauen und Restaurieren in Rumänien - bis 31. Januar anmelden!
08.04.2019 - 11.04.2019
mehr
 
 
 
   
 
 
Sie wollen die Außenwirtschafts-News nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Region Stuttgart
Handwerk International Baden-Württemberg
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Telefon: 0711 1657-226
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: info@handwerk-international.de

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Vertretungsberechtigte
Präsident Rainer Reichhold
Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Wohnungsbau Baden-Württemberg, Neues
Schloss, Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 II
Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer
der Handwerkskammer Region Stuttgart
Telefon: 0711 1657-500
Fax: 0711 1657-859
E-Mail: thomas.hoefling@hwk-stuttgart.de

Redaktion
Alexandra Jahnke
Projektleiterin Kommunikation
Telefon: 0711 1657-251
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: aj@handwerk-international.de

Datenschutz
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
 
Enterprise Europe Network
Europäische Kommission
 
 
Infoservice
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Außenwirtschafts-News?
Wir freuen uns über Ihr Feedback. Ansprechpartner

Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen
 
 
 
© Handwerk International Baden-Württemberg