Lehrgang "Export und Außenhandel im Handwerk" startet am 30. April | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerk International Baden-Württemberg 
   
 
   
 
Für Lehrgangsseite_GlobalConnect 2018 Lehrgang
  
   
 
Lehrgang "Export und Außenhandel im Handwerk" startet am 30. April
 
Werden Sie in Ihrem Betrieb der Experte für's Auslandsgeschäft. In unserem Zertifikatslehrgang vermitteln wir Ihnen das grundlegende Wissen von der Entwicklung einer passenden Strategie, über die Kundensuche, bis hin zur rechtssicheren Auftragsabwicklung. Machen Sie sich in 4 Modulen fit fürs Auslandsgeschäft. Jetzt anmelden!


mehr lesen

 
   
 
 Außenwirtschafts-News - Ausgabe 2/2019 vom 20.02.2019
 
 
   
 
Delegationsreise Österreich: Die Highlights aus Wien und Linz
Mit der Wirtschaftsministerin ins höchste Holzhochhaus der Welt: Nicole Hoffmeister-Kraut und Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold führten Anfang Februar eine 45-köpfige Delegation aus Handwerksunternehmern, Kammern und Verbänden für zwei Tage nach Österreich. Neben Frankreich und der Schweiz hat Österreich für das baden-württembergische Handwerk als Exportmarkt große Bedeutung: Knapp die Hälfte der exportierenden Betriebe engagiert sich hier. Wie 14 Unternehmer aus Bau, Holzbau und Metallverarbeitung den Nachbarmarkt erkundeten...


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Europawahl am 26. Mai 2019
Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) erläutert in fünf Fragen und Antworten, worum es bei der Europawahl geht und warum Handwerker am 26. Mai wählen gehen sollten. Handwerk International Baden-Württemberg liefert Handwerkern Wissenswertes zur EU in übersichtlichen Infografiken. Hier finden Sie auch die interessantesten Links zum Thema Europawahl.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Wirtschaftsgipfel: Das forderte der Mittelstand in Brüssel
Unser Team um Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold sprach Ende Januar mit EU-Abgeordneten und Kommissionsmitgliedern über mehr Förderung des Mittelstands bei künstlicher Intelligenz, Binnenmarkt-Regeln und Bürokratieabbau.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Start-Ups im Handwerk streben ins Ausland
400 Start-ups, 5.000 Teilnehmer und Handwerk International mittendrin: beim Start-up BW Summit 2019, dem Gründergipfel des Wirtschaftsministeriums, kamen unsere Berater besonders mit sozialen Start-Ups aus dem Handwerk in Kontakt. Viele Gründer suchen schon früh Vertriebs- und Forschungspartner im Ausland. Einen Rückblick und zahlreiche Informationen und Fördermöglichkeiten für junge Unternehmen finden Sie hier:

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Europa: Verschärfung der Entsenderichtlinie
Mit der Umsetzung einer neuen Durchsetzungsrichtlinie wurden bereits im Juni 2018 Entsendeauflagen bei grenzüberschreitender Dienstleistung europaweit verschärft. Unter anderem gibt es in jedem EU-Ausland Online-Portale, auf denen die Entsendung von Mitarbeitern im Vorfeld zu melden ist. Schon kleine Verstöße gegen die gesetzlich verbindlichen Vorgaben können zu hohen Bußgeldern führen.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Belgien: Einführung einer „Décennale“
Vergleichbar mit der aus Frankreich bekannten „Garantie Décennale“ wurde Mitte 2018 in Belgien nun auch eine zehnjährige Baugewährleistungshaftpflicht eingeführt. Was zu beachten ist, lesen Sie auf unserer Website.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Zahlungsverkehr: Was steckt hinter der AWV-Meldung?
Wann müssen Sie Auslandsüberweisungen melden, wie geht das und welche Fristen gelten? Handwerk International hat alle Infos zusammengestellt.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Japan: Freihandelsabkommen und Lieferantenerklärungen
Am 1. Februar ist das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Japan in Kraft getreten. Damit werden EU-Produkte auf dem Inselstaat wettbewerbsfähiger. Welche Branchen profitieren und was gilt für die Lieferantenerklärung?

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Kunsthandwerk: Gemeinschaftsstand auf der Interior Lifestyle Tokyo
Noch bis zum 20. März können sich Betriebe aus dem Kunsthandwerk bzw. Design für den deutschen Gemeinschaftsstand „German Crafts“ auf der Interior Lifestyle Tokyo bewerben. Vom 17. bis 19. Juli 2019 haben hier deutsche Unternehmen die Möglichkeit, sich gefördert von der Bundesrepublik zu präsentieren. Die Auswahl trifft eine Jury des Bundesverbands Kunsthandwerk.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Kooperation: Diese europäischen Unternehmen suchen deutsche Geschäftspartner
Ungarischer Möbelhersteller übernimmt Subaufträge für Einrichtungsprojekte (Büros, Ladeneinrichtung, Privaträume) sowie für die Zulieferung von Möbelteilen.


Zum Profil


Französischer Hersteller von Orthopädieprodukten sucht Vertriebspartner für innovative Orthese für das Sprunggelenk.


Zum Profil

mehr lesen

 
 
 
   
 Auch interessant 
   
 
Termine
 
 
6. Technologietag Hybrider Leichtbau: B2B Matchings
21.05.2019
mehr
 
 
 
SPS IPC Drives: bwi Gemeinschaftsstand & German Pavillon
28.05.2019 - 30.05.2019
mehr
 
 
 
ITM Posen Maschinenbau und Produktionstechnik
04.06.2019 - 07.06.2019
mehr
 
 
 
Workshop: Ausland Basic
11.07.2019 um 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wir legen in diesem kostenlosen Workshop die Basis für Ihr Auslandsgeschäft.

mehr
 
 
 
EMO Hannover 2019: International b2b Meetings
16.09.2019 - 20.09.2019
mehr
 
 
 
BIG 5 Dubai
25.11.2019 - 28.11.2019
mehr
 
 
 
   
 
 
Sie wollen die Außenwirtschafts-News nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Region Stuttgart
Handwerk International Baden-Württemberg
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Telefon: 0711 1657-226
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: info@handwerk-international.de

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Vertretungsberechtigte
Präsident Rainer Reichhold
Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Wohnungsbau Baden-Württemberg, Neues
Schloss, Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 II
Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer
der Handwerkskammer Region Stuttgart
Telefon: 0711 1657-500
Fax: 0711 1657-859
E-Mail: thomas.hoefling@hwk-stuttgart.de

Redaktion
Alexandra Jahnke
Projektleiterin Kommunikation
Telefon: 0711 1657-251
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: aj@handwerk-international.de

Datenschutz
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
 
Enterprise Europe Network
Europäische Kommission
 
 
Infoservice
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Außenwirtschafts-News?
Wir freuen uns über Ihr Feedback. Ansprechpartner

Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen
 
 
 
© Handwerk International Baden-Württemberg