Wirtschaftstag Schweiz 28.-29. November | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerk International Baden-Württemberg 
   
 
    
 
Kartause
  
   
 
Wirtschaftstag Schweiz 28.-29. November
So lohnt sich das Schweiz-Geschäft!
 
Mehrwertsteuerregelung, Entsendemeldung, Kautionsversicherung - im wichtigsten Auslandsmarkt für Handwerksbetriebe aus Baden-Württemberg gibt es zahlreiche Hürden. Nur wer die Rahmenbedingungen kennt, kann in der Schweiz nachhaltig erfolgreich sein. Bei unserem zweitägigen Seminar vermitteln wir Ihnen alles zu Ihren Marktchancen und bringen Sie zusammen mit erfahrenen Mitarbeitern aus schweizer Kontrollbehörden sowie Experten aus Deutschland.


➤ Programm, Preise und Anmeldung


mehr lesen

 
   
 
 Außenwirtschafts-News - Ausgabe 9/2019 vom 30.09.2019
 
 
   
 
Baden-Württembergs einziger Außenwirtschafts-Lehrgang speziell fürs Handwerk!
Grenzüberschreitende Geschäfte gewinnen an Bedeutung - über die Firmenwebsite kann schon morgen ein Auftrag aus dem Ausland eingehen. Bilden Sie sich und Ihre Mitarbeiter nachhaltig weiter - für rentable und rechtssichere Auslandsaufträge, die gerade im Abschwung ein zweites Standbein sein können.


Der Zertifikatslehrgang vom 28. März bis 1. Juli 2020 wird mit bis zu 50% vom Land Baden-Württemberg gefördert.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
A1-Bescheinigung - nie ohne ins Ausland
Sie muss im Ausland immer dabei sein: die A1-Bescheinigung. Selbstständige und Arbeitnehmer brauchen sie bei jedem noch so kurzen beruflichen Auslandsaufenthalt. Wir haben für Sie eine Themenseite mit den wichtigsten Informationen zusammengestellt.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Italien: Neue Leitlinien für Arbeitnehmer-Kontrollen
Die italienische Arbeitssicherheitsbehörde hat Leitlinien für die Kontrollen im Rahmen der grenzüberschreitenden Arbeitnehmerentsendungen nach Italien veröffentlicht. Im Fokus: Der Anwendungsbereich des italienischen Entsendegesetzes, die Aufbewahrung von Unterlagen, die Einhaltung der italienischen Arbeitsbedingungen sowie die verspätete Ausstellung der A1-Bescheingung.


Die Deutsch-Italienische Handelskammer (AHK) hat die wichtigsten Informationen dieser Leitlinien zusammengefasst.

 
 
   
   
   
   
 
Last Minute nach Ägypten
Individuelle B2B-Gespräche sowie Firmen- und Projektbesichtigungen bietet die branchenübergreifende Reise nach Kairo und Suez vom 1.-5. Dezember. Ägypten gilt aufgrund seiner Lage und der gut ausgebauten Infrastruktur als ideales Tor zum afrikanischen Markt. Die geförderte Reise von Handwerk International und bw-i richtet sich sowohl an Einsteiger, die den Markt erkunden möchten, als auch an Firmen, die in Ägypten bereits tätig sind und ihre Kontakte ausbauen möchten.


Noch bis 14. Oktober anmelden!

 
 
   
   
   
   
 
Neue EU-Kommission - das ist von der Leyens Team
Mitte September wurde die neue EU-Kommission vorgestellt. Wer sich von der Leyens Team nicht auf Anhieb merken konnte, kann auf der deutschen Website der Kommission eine anschauliche Grafik als Spickzettel nutzen.

 
 
   
   
   
   
 
Reiserechte im Ausland durchsetzen
Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland bietet auf seiner Website die Möglichkeit, einfach und schnell einen individualisierten Beschwerdebrief für Flug- und Fahrgastrechte zu erstellen. Wer auf einer Reise mit Flugzeug, Bahn, Mietwagen oder Bus gestrandet ist oder auf sein Gepäck warten musste, kann sich durch einen kurzen Fragebogen klicken und erhält ein zum Fall passendes Schriftstück zum Download.

 
 
   
   
   
   
 
Neu auf LinkedIn - folgen Sie uns!
Seit einigen Wochen ist Handwerk International auch auf der Business-Plattform LinkedIn vertreten. Folgen Sie uns und bleiben Sie zu den Themen Handwerk und Außenwirtschaft mit uns im Austausch!


➤ zum LinkedIn Profil von Handwerk International

 
 
 
   
 Auch interessant 
   
 
Termine
 
 
Seminar "Aufträge in Frankreich und der Schweiz rechtssicher abwickeln" in Karlsruhe
15.10.2019, 15:00 bis 18:00 Uhr
mehr
 
 
 
Sprechtag "Ausland und Export" in Ulm
16.10.2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
mehr
 
 
 
Sprechtag "Ausland und Export" mit Spanien-Special in Singen
17.10.2019, 10:00 bis 18:30 Uhr
mehr
 
 
 
Workshop "Bestimmungen für grenzüberschreitende Dienstleistungen in der EU" in Stuttgart
30.10.2019, 17:30 bis 19:30 Uhr
mehr
 
 
 
Seminar "Lieferantenerklärung rechtssicher ausstellen" in Friedrichshafen
14.11.2019
mehr
 
 
 
Seminar "Lieferantenerklärung rechtssicher ausstellen" in Stuttgart
28.11.2019
mehr
 
 
 
   
 
 
Sie wollen die Außenwirtschafts-News nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Region Stuttgart
Handwerk International Baden-Württemberg
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Telefon: 0711 1657-226
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: info@handwerk-international.de

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Vertretungsberechtigte
Präsident Rainer Reichhold
Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Wohnungsbau Baden-Württemberg, Neues
Schloss, Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 II
Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer
der Handwerkskammer Region Stuttgart
Telefon: 0711 1657-500
Fax: 0711 1657-859
E-Mail: thomas.hoefling@hwk-stuttgart.de

Redaktion
Alexandra Jahnke
Projektleiterin Kommunikation
Telefon: 0711 1657-251
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: aj@handwerk-international.de

Datenschutz
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
 
Enterprise Europe Network
Europäische Kommission
 
 
Infoservice
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Außenwirtschafts-News?
Wir freuen uns über Ihr Feedback. Ansprechpartner

Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen
 
 
 
© Handwerk International Baden-Württemberg