Wirtschaftskongress BW meets UK | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerk International Baden-Württemberg 
   
 
  
 
Brexit Titel
 © Melinda Nagy - Fotolia 
   
 
Wirtschaftskongress BW meets UK
08.12.2020
 

Erfahren Sie, unter welchen Bedingungen der Handel mit dem Vereinigten Königreich ab Januar möglich sein wird, wie die wirtschaftlichen Verbindungen auch in Zukunft positiv gestalten werden können und in welchen Feldern Kooperationen mit britischen Unternehmen über den Brexit hinaus lohnend sind.


Programmpunkte:
• Kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung der Partnerschaft mit UK
• Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen zwischen BW und UK
• Einblicke in erfolgreiche Kooperationen
• Warenverkehr, Zoll & Umsatzsteuer
• Rechtliche Fragen, Zertifizierung/Produktzulassung & Datenschutz
• Mitarbeiterentsendung & Anerkennung von Berufsqualifikationen

➔ Zur Anmeldung

Wirtschaftskongress BW meets UK - Eine Veranstaltung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg
mehr lesen

 
   
 
 Außenwirtschafts-News - Ausgabe 09/2020 
 
   
 
Mit Handwerk International auf die Kanaren
Die Kanaren sind nicht nur ein schöner Urlaubsort, sondern gerade für Handwerksunternehmen ein höchst interessanter Markt. Wir entwickeln mit Ihnen eine maßgeschneiderte Markteintrittsstrategie.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
European Green Deal: Forderungen des Handwerks
Damit der European Green Deal auch für das Handwerk eine Erfolgsstory wird, müssen ökologische und ökonomische Ziele in Übereinstimmung gebracht werden. Lesen Sie die Forderungen des Baden-Württembergischen Handwerkstags.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Corona-Verordnung für Ein- und Rückreise: Das gilt jetzt.
Was gerade aktuell bezüglich Reisebeschränkungen, Quarantäne und Testpflicht gilt, können Sie in der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg nachlesen.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
US-Präsidentschaftswahl: Auswirkungen auf das Handwerk

Wer in den USA die Politik bestimmt, ist auch für das baden-württembergische Handwerk relevant. Thomas Hoefling, Leiter von Handwerk International Baden-Württemberg, beantwortet im Video die wichtigsten Fragen.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Brexit: Änderungen im Warenverkehr ab 2021!
Ab 2021 müssen für den Warenverkehr mit dem Vereinigten Königreich die entsprechenden Zollförmlichkeiten erfüllt werden. Lesen Sie, was es rund um die EORI-Nummer zu beachten gilt.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Praktisches Online-Tool: Re-open EU
Das Tool "Re-Open EU" der Europäischen Kommission bietet stets aktuelle Informationen, die für eine Reise oder einen Aufenthalt in Europa in Bezug auf Corona-Maßnahmen wichtig sind.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
B2B-Kooperationsbörse: Holzbau

Im Rahmen der B2B-Kooperationsbörse Holzbau können Sie online Gespräche mit Firmenvertretern und öffentlichen Entscheidungsträgern führen sowie Geschäftspartner für Ihren Markteintritt im Ausland zu finden.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
AHK World Business Outlook: Stimmungsbild deutscher Unternehmen im Ausland
Für einen Großteil der deutschen Unternehmen im Ausland ist ein Ende der wirtschaftlichen Belastungen durch die Corona-Pandemie noch lange nicht in Sicht – aber die Geschäftslage bessert sich.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Web-Seminar: Kooperationsanbahnung und Markterschließung - Chancen nach Corona
In unserem Web-Seminar erfahren Sie, welche Formate und Zielmärkte nach der Corona-Krise für baden-württembergische Handwerksbetriebe interessant und sinnvoll sind.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Virtuelle Kooperationsbörsen: So funktionieren B2B-Meetings
Das kurze Erklärvideo zeigt Schritt für Schritt, wie virtuelle B2B-Börsen funktionieren: Von der Anmeldung bis zum virtuellen Treffen mit dem möglichen Kooperationspartner.

mehr lesen
 
 
 
   
 Weitere interessante Veranstaltungen 
   
 
World Sauna Forum 2020: Virtuelle Messe mit Kooperationsbörse
03.12.2020 - 04.12.2020
mehr
 
 
 
Tourismatch 2020: Internationales Matchmaking-Event des Tourismussektors
10.12.2020 - 11.12.2020
mehr
 
 
 
Web-Seminar: Lieferantenerklärung für Waren mit präferenzbechtigten Warenursprung
13.01.2021 um 16:00 Uhr
mehr
 
 
 
Web-Seminar: Chancen und Rahmenbedingungen für das deutsche Handwerk auf den Kanarischen Inseln
20.01.2021 um 16:00 Uhr
mehr
 
 
 
   
 
 
Sie wollen die Außenwirtschafts-News nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Region Stuttgart
Handwerk International Baden-Württemberg
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Telefon: 0711 1657-226
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: info@handwerk-international.de

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Vertretungsberechtigte
Präsident Rainer Reichhold
Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Wohnungsbau Baden-Württemberg, Neues
Schloss, Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart
Verantwortlich i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV
Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer
der Handwerkskammer Region Stuttgart
Telefon: 0711 1657-500
Fax: 0711 1657-859
E-Mail: thomas.hoefling@hwk-stuttgart.de

Redaktion
Adele Barnau
Projektleiterin Kommunikation
Telefon: 0711 1657-251
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: ab@handwerk-international.de

Datenschutz
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
 
Enterprise Europe Network
Europaflagge
 
 
Infoservice
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Außenwirtschafts-News?
Wir freuen uns über Ihr Feedback. Ansprechpartner

Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen
 
 
 
© Handwerk International Baden-Württemberg