Corona - Vertragsrecht: Was gilt bei Leistungsverzug oder -Ausfall? | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerk International Baden-Württemberg 
   
 
  
 
Recht-Allgemeine-Informationen-1_handwerkskammer.de
 © Copyright:STEFFENMUELLERFOTOGRAFIE 
   
 
Corona - Vertragsrecht: Was gilt bei Leistungsverzug oder -Ausfall?
Vertragsstrafen, Schadensersatz oder Fristverlängerung - die Anwälte von Voelker & Partner geben Antworten und Tipps
 
Was passiert bei Leistungsausfall oder Leistungsverzug, wenn Handwerker wie z. B. bei zahlreichen Fällen in der Schweiz, ihre Montagen nicht mehr ausführen dürfen? Gemeinsam mit den Fachanwälten Oliver Mayer-Klenk und Dr. Gerrit Hötzel von Voelker & Partner geben wir Ihnen auf unserer Themenseiter einige Grundlegende Tipps zur Vertragsgestaltung sowie Antworten auf typische aktuelle Fragen.

mehr lesen
 
   
 
 Außenwirtschafts-News 04/2020 
 
   
 
Ab 4. Mai neue Einreiseregelungen nach Baden-Württemberg erwartet
Zahlreiche ausländische Mitarbeiter hiesiger Betriebe sind von der bisherigen Quarantäneregelung der Landesregierung betroffen. Die Verordnung läuft am 3. Mai aus, eine Verlängerung wird jedoch erwartet. Was aktuell und dann ab 4. Mai gilt, lesen Sie auf unserer Seite zum Corona-Grenzverkehr.

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Corona-Krisenberatung ab 11. Mai
Das Wirtschaftsministerium BW bietet ab dem 11. mai eine Corona-Krisenberatung mit Unterstützung der Wirtschaftsverbände an. Das Ziel der kostenlosen Krisenberatung Corona ist, die unternehmerische Lage zu bewerten, Möglichkeiten der Liquiditätssicherung zu prüfen und eine Strategie zur Krisenüberwindung zu entwickeln.

➡ Weitere Informationen auf den Seiten des Wirtschaftsministeriums

 
 
   
   
   
   
 
Brexit: Erste Video-Verhandlungen bringen kaum Fortschritt
Einwöchige Verhandlungen über einen Handelspakt mit Großbritannien nach dem Brexit haben aus Sicht der Europäischen Union kaum Fortschritte gebracht. «Ich bedaure das, und es beunruhigt mich», sagte EU-Unterhändler Michel Barnier am Freitag nach den Video-Gesprächen mit britischen Unterhändlern.

➡ Zum ganzen Artikel auf EU-Info.de

 
 
   
   
   
   
 
Corona-Steuervorteile nutzen
Bei allem Übel und wirtschaftlichen Schwierigkeiten durch Corona: Die Pandemie bietet Arbeitgebern und Arbeitnehmern viele Steuervergünstigungen. Doch die gibt es nur, wenn man sie auch kennt und geltend macht.

➡ Zu den Steuertipps der Deutschen Handwerks Zeitung

 
 
 
   
 Corona-Webinare zum Nach-Schauen 
   
 
Videos auf Youtube, Präsentationen auf unserer Website
 
 

Ob Vertragsrecht, Einreisebestimmungen oder Marktlage in den Nachbarländern: Wer unsere bisherigen Webinare verpasst hat, kann Sie ab jetzt auf unserem Youtube-Channel finden oder die Präsentationen auf unserer Website herunterladen.
mehr
 
 
 
   
 
 
Sie wollen die Außenwirtschafts-News nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Region Stuttgart
Handwerk International Baden-Württemberg
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Telefon: 0711 1657-226
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: info@handwerk-international.de

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Vertretungsberechtigte
Präsident Rainer Reichhold
Hauptgeschäftsführer Peter Friedrich
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Wohnungsbau Baden-Württemberg, Neues
Schloss, Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart
Verantwortlich i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV
Peter Friedrich, Hauptgeschäftsführer
der Handwerkskammer Region Stuttgart
Telefon: 0711 1657-500
Fax: 0711 1657-859
E-Mail: peter.friedrich@hwk-stuttgart.de

Redaktion
Adele Barnau
Projektleiterin Kommunikation
Telefon: 0711 1657-251
Telefax: 0711 1657-827
E-Mail: ab@handwerk-international.de

Datenschutz
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
 
Enterprise Europe Network
Europaflagge
 
 
Infoservice
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Außenwirtschafts-News?
Wir freuen uns über Ihr Feedback. Ansprechpartner

Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen
 
 
 
© Handwerk International Baden-Württemberg